Mittwoch, 23.09.2015

Neues Präventionsgesetz

Ab 01.01.2016 tritt ein neues Präventionsgesetz in Kraft. Die Leistungen der Krankenkassen zur Prävention und Gesundheitsförderung werden mehr als verdoppelt. Die Prävention soll sich stärker an individuellen Lebensumständen orientieren. Aber auch der Zugang zu den ambulanten Kuren soll erleichtert und der Krankenkassenzuschuss auf täglich bis zu 16€ erhöht werden.

Den genauen Gesetzestext können Sie auf der Übersichtsseite Präventionsgesetz des Deutschen Bundestages nachlesen.

Render-Time: 0.170223